Alle
La Diffusa
La Residenza
La Nonnaglück
03 Dezember 2017
6 Must Do‘s in Kaltern am See

 

Hier kommen die GIUS Urlaubstipps für Ihren Aufenthalt in Kaltern!

 

Urlaub in Kaltern. Urlaub in einem Weindorf. Am See. In den Bergen. Im Süden Südtirols. Was man da im Urlaub so macht? Klar: Den Wein erleben, im See baden, in den Bergen wandern, Weinberglandschaften schauen und Süden fühlen. Wer jetzt aber auf der Suche nach einem echten Highlight ist, um es in seine Urlaubsplanung einzubauen, wer Insidertipps vom Einheimischen schätzt und sich wünscht, dass die ein oder andere Urlaubserinnerung für immer währt, der ist mit den GIUS Urlaubstipps bestens beraten:

1. Hüttenzauber, Sonnengruß

Ein absolutes Muss! Kaltern ist mehr als leuchtende Weinberghügel und sanfter, seenbespickter Mischwald. Das Dorf zieht sich den Hang seines Hausbergs Mendel empor, bis jener steiler wird und in Kalterns  Sommerfrische-Gebiet, dem Mendelpass, übergeht. Hier verspricht eine Übernachtung in der charmanten GIUS Almhütte echt zauberhaftes Hüttenflair. Und am Morgen? Früher als die Sonne aufstehen und sie begrüßen! Denn ein Sonnenaufgang lässt die Seele staunen. Eine morgendliche Wanderung zur nahen Lavinaspitz verspricht beeindruckende Aus- und Einblicke.

Wir stellen unsere Almhütte gerne zur Verfügung!

 

2. Una vespa mi porterà ...

So eine Vespa – das ist doch der Inbegriff italinischer Dolce Vita, nicht wahr? Mit leisem Geknatter durch Kalterns Weinhügellandschaft brausen, die nahen Weindörfer erkunden und überall dort einkehren, wo es gutes Essen, guten Wein und im Idealfall beides gibt!

Wir haben fantastische Vespa-Touren- und Einkehr-Tipps für Sie parat – und die italienischen Kult-Flitzer sogar zum Verleih!



3. Brunch it, Baby!

Brunchen ist sowas von in! Nachvollziehbar. Mal so richtig ausschlafen und dann das Frühstück und das Mittagessen gleich kombinieren. Perfekt im Urlaub! Wenn schon Brunch, dann aber richtig: Zauberhaft bunte, exquisit kreative Kreationen warten im Zentrum von Kaltern auf Sie. Im GIUS La Nonnaglück, einem Ort, an dem Schönes und Gutes sich zu einem kulinarischen Erlebnis verbinden.

Wir bieten außergewöhnliche Genuss-Erlebnisse für brunchige Starts in den Tag! Alle Infos erfragen Sie bei uns an der Rezeption!  

 

4. Eat different!

Wer will schon jeden Tag am selben Ort essen? Einen Urlaubsort erlebt man schließlich auch über seine Küche und seine ganz besonderen Lokale! Dinner-Hopping macht‘s möglich: Jeden Tag raffinierte Gerichte an den bezauberndsten Orten Kalterns.

Wir arbeiten mit außergewöhnlichen Restaurants in Kaltern und Umgebung eng zusammen und freuen uns, unseren Gästen Kalterns kulinarische Welt zu präsentieren.



5. Freude, Freiheit, Fahrtwind, Fun!

Eine Fahrt im Cabrio – der Inbegriff für Sommer im Süden! Also Kopftuch umbinden, Retro-Brille auf die Nase und – Dach weg! Nichts geht über eine Fahrt durch die Weinberglandschaft des Südtiroler Südens, vielleicht noch weiter, bis an den Gardasee, unter freiem Himmel und mit der Nase in den Wind.

Wir leihen Ihnen besonders schnittige Modelle für ein paar unvergessliche Momente ganz ohne Dach über dem Kopf! Einfach reservieren und los düsen!



6. Aus der Entenperspektive

Über den Kalterer See gleiten, die Füße ins kühle Wasser getaucht: Es den Enten gleich tun und den wärmsten See der Alpen erleben – mittendrin, darüber hinweg. Dazu braucht‘s lediglich ein Ruder- oder Tretboot und schon kann‘s losgehen! Bei leisem Wasserglucksen lässt sich‘s wunderbar See-lebaumeln!

Wir bieten unseren Gästen kostenlosen Eintritt ins Strandbad am Kalterer See – samt Badetasche und Strandtücher! Also, worauf warten Sie noch?!

Anfragen
Rundum- Verwöhnprogramm oder flexibles Wohnen?
Beides? Bittesehr!
Nächster Schritt
Auf ins Glück! ihr Wunschtermin!
Alternativer Zeitraum
zurück
Nächster Schritt
Auf ins Glück! Was darf’s denn sein?
Mitteilung
zurück
Nächster Schritt
Auf ins Glück! Was darf’s denn sein?
zurück
Nächster Schritt
/
zurück
Pflichtfelder Text
*BITTE FÜLLEN SIE ALLE PFLICHTFELDER AUS